Aktuell, Alpenregionen, Hotels, Hotels Österreich, Salzburger Land
Kommentare 1

Waldhaus Rudolfshöhe – Berliner Luft in Bad Gastein

Waldhaus Rudolphshöhe Bad Gastein

Bad Gastein. Salzburger Land.  Können ein rauschender Wasserfall, mondäne Belle-Époque-Architektur und Berge, die bis in den Himmel reichen den Reiz und die Vielfalt eines Großstadtlebens ersetzen? Und wenn ja, was bedeutet dieser Wechsel?

Diese Fragen müssen sich die Berliner Jan Breus und Stefan Turowski (ehemals Fernsehjournalist und Gastronom) 2016 sehr ernsthaft gestellt haben, denn anders hätten sie wohl nicht den Mut gehabt, ihren Lebensmittelpunkt von heut auf morgen in die Gasteiner Bergwelt zu verlegen. Das geschichtsträchtige Waldhaus Rudolfshöhe oberhalb von Bad Gastein wurde zu ihrem neuen Zuhause. Und gleichzeitig zu einem winzigen Boutiquehotel mit vier Zimmern: einem exklusiven Hideaway für Individualisten und Bergliebhaber.

Hotel/Pension Waldhaus Rudolfshöhe

Lage –  Ruhig und abgeschieden, oberhalb von Bad Gastein auf 1.200 m
Empfohlen für – Paare, Singles, Stadtflüchtlinge
Aktivitäten – Wandern, Kuren, Natur genießen, Lesen
Ausstattung – sehr individuelle Zimmer, Sonnenterasse, Garten, Panoramahütte

Hardtweg 1
A 5640 Bad Gastein  |  Österreich
+43 (0) 6434 20446
rudolfshoehe.at

Blick zur Kaiser Wilhelm Promenade Bad Gastein

Blick zur Kaiser Wilhelm Promenade in Bad Gastein – Auf dieser Talseite etwas weiter links liegt das Waldhaus Rudolphshöhe

Waldhaus Rudolfshöhe – Hideaway in den Gasteiner Bergen

Eine Stunde Autofahrt von Salzburg oder nachhaltig anreisen mit der Bahn: so erreicht man Bad Gastein.  Das Waldhaus Rudolfshöhe befindet sich auf 1.200 m an einem ruhigen Waldrand. Es ist die Seite der Kaiser-Wilhelm-Promenade. Man sieht den gegenüber liegenden Stubnerkogel, den Graukogel, den Gamskarkogel. Und unten im Tal die urban anmutende Silhouette von Bad Gastein. Wer wie ich an einem regnerischen Tag vor Ort ist, der findet die Berge nebelumwabert vor. Aber ganz egal ob Sonne oder Wolken: die bevorzugte Lage ist in jedem Fall fantastisch.

Picknick auf der Rudolfshöhe: schon Sisi hat es geliebt

Das Waldhaus Rudolfshöhe versteckt sich hinter einem kleinen Garten mit Liegestühlen und schönen alten Obstbäumen. Neben dem Haupthaus gibt es eine kleine Hütte mit einer Veranda in denen die Betreiber eine temporär geöffnete Gaststube eingerichtet haben. Katzen hat es wahrscheinlich schon immer hier gegeben. Vielleicht auch schon zu der Zeit, als Kaiserin Sisi sich hier oben für ein rustikales Picknick niedergelassen hat. Von ihr wird berichtet, dass das Waldhaus Rudolfshöhe zu einem ihrer Lieblingsplätze zählte.

Waldloft oder Story-Room – Zimmer im Waldhaus Rudolfshöhe

Die Zimmer des Hauses haben Namen wie: Waldloft, Blaues Zimmer oder Story-Room. Ich kann gar nicht sagen, für welches ich mich lieber entscheiden würde. Allen ist gemein, dass sie mit viel Liebe zum Detail und sehr individuell eingerichtet sind. Sie bieten keine riesigen Panoramafenster, wie sie heute gern verbaut werden, aber sie sind der perfekte Ort, um sich hier oben in den Bergen zurückzuziehen, zu lesen, den Alltag zu vergessen oder einfach nur zu kuscheln.

Wer hinaus will, wandert auf die Gipfel rings umher, spaziert gemütlich zur Himmelwandhütte im Kötschachtal oder macht einen Ausflug ins atemberaubende Sportgastein.

→ Süßholzraspeln und hohe Berge | Wanderung in Sportgastein ←

Für Abwechslung sorgt ein Bummel durch Bad Gastein. Bei Wally kann man die schönsten Kleider shoppen, in der Galerie Greyer habe ich in alten Postkarten geblättert und für Kaffee und Kuchen finden sich verschiedene Cafés. Einen Cocktail am Abend würde ich in der gemütlichen Bar des Miramonte oder etwas weiter weg, im schönen Hotel Regina empfehlen. Immer besteht die Chance ein bekanntes Gesicht, einen großartigen Künstler oder einen reiselustigen Kreativen hier zu treffen, denn Bad Gastein, hat sich durch den Zuzug von Individualisten wie Stefan und Jan zu einem wieder erwachten HotSpot der Alpen entwickelt.


Waldhaus Rudolfshöhe

Hardtweg 1
A 5640 Bad Gastein  |  Österreich
+43 (0) 6434 20446
rudolfshoehe.at



♥ Das Haus ist besetzt? Nicht traurig sein: probiert ist es im Hotel Miramonte oder im Haus Hirt.

→ Haus Hirt ←
→ Hotel Miramonte ←


 

Social

Charis

Travelblogger, Journalist, Online-Shopmanager bei wohlgeraten.de – blog.wohlgeraten
Ich bin Charis, Inhaberin von Wohlgeraten | Wir lieben Berge! Das ist mein Blog. Ich berichte über Reisen und Erlebnisse unterwegs - vielfach in den Alpen oder in Bergregionen, über Handwerk und Traditionen, lasse mir in den Kochtopf schauen oder teile Erfahrungen, die ich im Alltag mit Wohlgeraten mache.
Charis
Social

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.