Allgemein, Oldpost
Schreibe einen Kommentar

Bleibe gesucht für die Bialetti von wohlgeraten #Anna

 

Anna’s  Ideen, um den Aufenthalt in der Ferienwohnung “Bleibe” in Bad Kohlgrub zu gewinnen.

 

So, nachdem ich vor kurzen erst nach München gezogen bin und irgendwie noch nicht so recht alles eingerichtet habe, kommt hier zunächst einmal die Ankunft meiner Bialetti! Meine liebe Nachbarin hatte Sie für mich entgegen genommen! :)

und weil ich langsam einmal aufholen muss, erzähl ich euch von meinen geheimen Weihnachtszeit-Tipps! Kleine Tricks, die die kalte Jahreszeit noch gemütlicher und schöner machen! Meine Bialetti immer dabei! Tipp 1: Morgens einfach ein wenig Zimtpulver zum Kaffee streuen – wie Weihnachten auf der Zunge.

 

Sonntag 09:00: Wer weckte mich denn da so süß?

 

Guten Morgen an diesem kalten Donnerstag! :) Heute habe ich wieder einen Tipp von Signore Bialetti erhalten, um den morgendlichen Café von Zeit zu Zeit spannender zu gestalten! Also hier Tipp 2: Ersetzt euren Zucker doch einmal durch Vanillezucker!

 

Social

Charis

Travelblogger, Journalist, Online-Shopmanager bei wohlgeraten.de – blog.wohlgeraten
Der Alpenraum ist in seiner Vielfältigkeit schier unerschöpflich. Kaum hat man ein Tal bereist, warten hinter den Bergen schon neue Abenteuer. Ein Puzzlespiel, bei dem es fast unmöglich erscheint,es ausreichend und umfassend zu beschreiben. Ich habe es mir dennoch zur Aufgabe gemacht und berichte auf blog.wohlgeraten über Land und Leute, Wanderungen, gute Küche, Architektur und vieles mehr.
Charis
Social
Kategorie: Allgemein, Oldpost

von

Avatar

Der Alpenraum ist in seiner Vielfältigkeit schier unerschöpflich. Kaum hat man ein Tal bereist, warten hinter den Bergen schon neue Abenteuer. Ein Puzzlespiel, bei dem es fast unmöglich erscheint, es ausreichend und umfassend zu beschreiben. Ich habe es mir dennoch zur Aufgabe gemacht und berichte auf blog.wohlgeraten über Land und Leute, Wanderungen, gute Küche, Architektur und vieles mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.