Allgemein, Rezepte, Brot und Pikantes
Schreibe einen Kommentar

Traumprinz zum Backen

Im Herbst kehrt Ruhe ein. Zeit zum Kochen, Backen und Genießen. Zeit zu erläutern, wie die Krone vom „Traumprinz zum Backen“ von raumgestalt geformt wird – ein Brot in Form einer Krone.

traumprinz-brot-raumgestalt

Gebacken wird das Brot aus einer Bio-Brotbackmischung aus dem Schwarzwald. Brotmehl und ein besticktes Geschirrtuch ergeben zusammengeschnürt ein  schönes Geschenk. Wer die Mischung nicht hat, kann fast jede andere Brot-Backmischung oder einen komplett selbst hergestellten Brotteig hierfür benutzen.

Man beginnt, indem man das Mehl mit der beigefügten Hefe vermischt und fügt 310 ml lauwarmes Wasser hinzu. Dann den Teig wie gewohnt kneten.

backmischung-traumprinz-raumgestalt

Mit dem Geschirrtuch abgedeckt, lässt man den Teig an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen. Kurz bevor man den Teig formt, sollte der Ofen vorgeheizt werden auf 220°C.

teig-traumprinz

Den aufgegangenen Teig legt man auf ein leicht bemehltes Küchenbrett und drückt ihn mit dem Handballen vorsichtig platt.

traumprinz-teig-formen

Mit einem Messer schneidet man nun den Brotteig drei Mal strahlenförmig so ein, dass der Rand nicht durchtrennt wird.

traumprinz-brotteig-einschneiden

Die entstandenen Ecken werden vorsichtig aufgestellt und leicht mit Weißmehl bestäubt.

traumprinz-brot-ecken

Damit das Brot beim Backen nicht zusammenfällt habe ich ein 500 ml Weckglas in die Mitte gestellt, welches am Ende leicht entfernt werden kann. Den Teig lässt man noch einmal gehen, ehe man ihn dann für ca. 35 – 45 Minuten bei 220°C im Ofen bäckt.

traumprinz-brot-weckglas

Nun muss mannur noch das Weckglas entfernen und lässt das Brot leicht auskühlen.

traumprinz-brot-krone

Im Grunde ergibt dieses Rezept eher sechs eckige Brötchen statt ein Brot, aber wenn man sie zusammen mit einem Traumprinzen verspeist, ist das eigentlich ohnehin völlig egal. Und wenn noch keiner da ist: mit diesem Brot ist er nicht mehr weit.

Viel Freude beim Backen!

 

Charis

***

Das Geschenkset haben wir inzwischen leider nicht mehr im Programm, kann aber auf Anfrage bestellt werden. Es kostet 17.50 € (Stand 05/2014).  Die abgebildeten Messer sind von Opinel bzw das Brotmesser ist das PanoramaKnife mit Bergpanoramen aus den Alpen.

traumprinz-backmischung-raumgestalt

brot-krone-gebacken

 

Zu  passenden Produkten bei wohlgeraten.de – Einfach auf die Bilder klicken!

panoramaknife-schneidebrett-holz holzbrett-raumgestalt-dunkel picardie-glasschale-klein-duralex

 

 

 

 

 

 

Folge mir!

Charis

Inhaberin bei wohlgeraten
Ich bin Charis, Inhaberin von wohlgeraten | Wir lieben Berge! Das ist mein Blog. Ich berichte über Reisen und Erlebnisse unterwegs - vielfach in den Alpen oder in Bergregionen, über Handwerk und Traditionen, lasse mir in den Kochtopf schauen oder teile Erfahrungen, die ich im Alltag mit wohlgeraten mache.
Folge mir!

Jeder Kommentar freut mich!