Alle Artikel mit dem Schlagwort: Welttag des Buches

Welttag des Buches | Blogger schenken Lesefreude 2015

Blauer Himmel, Sonne, ein Glas Wein und ein gutes Buch. Wohlgeratene Entspannung geht so. Auch die UNESCO hat das gedruckte Buch zum schützenswerten Kulturgut ernannt und 1995 den 23. April erstmalig zum Welttag des Buches erklärt. Angelehnt an einen katalanischen Brauch, bei dem am selben Tag Rosen an Frauen und Bücher an Männer verschenkt werden, widmet sich der Tag nun genau diesem Thema: Bücher sollen verschenkt werden, was das Zeug hält. Seit einigen Jahren beteiligen sich auch Blogger an dieser schönen Aktion, stellen Bücher vor und verlosen sie unter Ihren Abonnenten. Im vergangen Jahr habe ich einige Blogs und schöne Bücher zum Thema Alpen zusammengetragen. In diesem Jahr mache ich selber mit. Wenn Ihr Euch dafür interessiert, hinterlasst einen Kommentar, schreibt mir, um welches Buch Ihr Euch bewerbt und schon seid Ihr in meiner Lostrommel. Auf geht’s!