Alle Artikel mit dem Schlagwort: Salzkammergut

Vivamayr Altaussee Glaubersalz

VIVAMAYR | Weniger ist wieder mehr: Vom Glück, sich gut zu fühlen

Weder Kaffeetasse noch Weinglas stehen neben mir, während ich diesen Text schreibe. Dabei gehörten sie zu meinen Ritualen, wie das Zähneputzen am Morgen oder Abend. Meine Magen- und Rückenschmerzen  – ohne die meine Tage 2016 kaum mehr denkbar waren – sie sind verschwunden. Meine Migräne hat sich seit Wochen nicht gemeldet und das Beste: Ich habe abgenommen. Nicht nur ein oder zwei Kilo sondern richtig viel: Mir passt nach langer  Zeit mein Lieblingskleid und ich führe trotzdem kein freudloses Leben. Und weil ich mich wirklich darüber freue, wird dieser Bericht möglicherweise etwas persönlicher als andere in diesem Blog, denn meine Gesundheit hat in der Öffentlichkeit normal nichts zu suchen. Ich schildere meine Eindrücke, um Abläufe verständlicher zu machen, zum Teil um Mut zu machen, es selber zu probieren. Denn eines weiß ich inzwischen: die Erfahrungen, die ich bei Vivamayr Altaussee gemacht habe, sind kein Einzelfall. Stars wie Kate Moss (die einen Tag nach mir anreiste) und zahlreiche andere bekannte und weniger bekannte Gäste schwören darauf. Wenn sie es schaffen, warum nicht auch wir? Mit Berichten zu meiner Kur und der Weitergabe …

Vivamayr Altaussee im Steirischen Salzkammergut

Salz und Bergluft | Kurhotel VIVAMAYR Altaussee

Im November 2016 war ich für eine Woche zu Besuch bei VIVAMAYR Altaussee im Steirischen Salzkammergut. Hier berichte ich über meine Erlebnisse während einer modern interpretierten F.X.Mayr-Kur.  → Link zum Gesamtüberblick VIVAMAYR Altaussee ist eine Kurklinik/Kurhotel im Steirischen Salzkammergut und befindet sich in dem seit 1989 als Luftkurort zertifizierten kleinen Ort Altaussee. Die Lage im Ausseerland ist malerisch und durch viele Seen und hohe Berge in der Umgebung geprägt. Loser und Trisselwand überragen den See zur einen Seite, auf der anderen erhebt sich das imposante Dachsteinmassiv in der Ferne über die Region. Durch die bevorzugte Lage ist das Ausseerland schon seit langer Zeit beliebt zum Erholen und Kuren und zahlreiche bekannte Persönlichkeiten haben sich in der näheren Umgebung entweder eigene Domizile geschaffen oder im Laufe der Zeit die umliegenden Hotels bevölkert. Das moderne Kurhotel von VIVAMAYR befindet sich direkt am Ufer des Sees und hat einen eigenen Zugang zum Wasser inklusive Steg.

Vivamayr Altaussee Glaubersalzflaschen

Durchbeißen! | Tagebuch meiner VIVAMAYR-Kur

Im November 2016 war ich für eine Woche zu Besuch bei VIVAMAYR Altaussee im Steirischen Salzkammergut. Hier berichte ich über meine Erlebnisse während einer modern interpretierten F.X.Mayr-Kur.  → Link zum Gesamtüberblick Anfang November 2016 hatte ich es angekündigt: ich wollte mich für einige Tage ins Steirische Salzkammergut begeben, um im Haus von VIVAMAYR Altaussee eine moderne F.X.Mayr-Kur zu machen. Was mich erwartet? – Keine Ahnung. Ob es hilft? – Keine Ahnung. Verändert es meine Gewohnheiten, reguliert sich mein Gewicht, was passiert eigentlich mit mir? – Alles Fragen, auf die ich zunächst keine Antwort hatte. Nun mehrere Wochen später, kann ich es beurteilen und möchte die Prinzipien dieser Kur, meine Erlebnisse und Resultate vorstellen. Um den Ablauf der Kur besser verstehen zu können, habe ich ein Tagebuch vor Ort geschrieben.

Wasserfall Herbst

Bittersalz im Salzkammergut – Eine Vorschau

Um 7.00 Uhr ein Bittersalzgetränk trinken, 7.30 Uhr Morgengymnastik, sparsame Kost und früh ins Bett? Was nach einem harten Programm klingt, wird meine nächsten Tage bestimmen, denn in der nächsten Woche werde ich mich auf das Abenteuer einer VIVAMAYR-Kur nach den Prinzipien von FX Mayr einlassen. Ich werde auf gewohnte Dinge verzichten, hoffentlich einmal richtig viel schlafen, die Seele baumeln lassen und entspannen. Ob es die übliche österreichische Gemütlichkeit beschert: ich werde es erfahren. Die Lage des Hauses klingt vielversprechend – malerisch am Altaussee gelegen, befindet sich Vivamayr Altaussee im steirischen Salzkammergut. Den See vor der Türe mit seinen Nebelschwaden und Bergen, die herbstlichen Farbspiele und erste Kälte – auf all das freue ich mich sehr. Je nachdem, wie fit ich bin, werde ich ein kleines Tagebuch führen und von den Erlebnissen berichten. Im Anschluß ohnehin. Wenn Ihr Fragen habt oder Euch etwas besonders interessiert, dann schreibt mir gern. Wir lesen uns! Auf in die Berge! Hier findet man mich: VIVAMAYR Altaussee Fischerndorf 222 8992 Altaussee http://www.vivamayr.com/altaussee/ Zu dieser Reise wurde ich eingeladen.