Niederösterreich | Veranstaltungen

Es gibt viele gute Gründe in diese schöne Region zu reisen.  – Hier veröffentliche ich immer wieder aktuelle Termine und Veranstaltungen.

Niederösterreich
Mit einer Fläche von fast 20.000 Quadratkilometern ist Niederösterreich das größte Bundesland im Nordosten der Alpenrepublik und historisches Kernland. Es umschließt die Hauptstadt Wien und wird von der Donau durchflossen. Die reiche Kulturlandschaft beinhaltet neben den beiden UNESCO-Welterbestätten Wachau und Semmeringeisenbahn auch zahlreiche Klöster, Schlösser, Museen sowie hochkarätige Veranstaltungen wie das Klassikfestival Grafenegg. Winzer von Weltformat, eine Fülle an lokalen Spezialitäten und authentische Wirtshauskultur zeugen außerdem von der Genussvielfalt in Österreichs führendem Weinland. Die touristische Destination setzt sich aus sechs Feriengebieten zusammen: Donau Niederösterreich, Mostviertel, Waldviertel, Weinviertel, Wienerwald und Wiener Alpen in Niederösterreich.

Vom Mythos Maria Theresia bis zum Open-Air-Festival im Schlosspark: Auch 2017 überrascht Niederösterreich mit einem kontrastreichen Veranstaltungsprogramm. Internationale Künstler aller Genres zieht es auf die Bühnen von Grafenegg, St. Pölten und Krems. Zudem erwarten Besucher im weiten Land um Wien zahlreiche Sonderausstellungen. Sie widmen sich Themen wie der Weltreligion Islam oder den abstrakten Werken von Gerhard Richter. Ergänzt wird das heurige niederösterreichische Kulturjahr mit Gartentagen, kulinarischen Events und traditionsreichen Festen rund um Wein und Most. Wofür es sich jetzt schon lohnt, Tickets zu sichern, zeigen folgende Tipps. www.niederoesterreich.info

Jubiläumsausstellung „300 Jahre Maria Theresia“ – 15. März bis 29. November 2017

Ihre Regentschaft dauerte 40 Jahre, zur Ikone der Habsburger und „Landesmutter“ wurde sie erst nach ihrem Tod: 2017 feiert Österreich 300 Jahre Maria Theresia. Gleich vier Ausstellungen in Wien und Donau Niederösterreich beleuchten die Glanz-, aber auch Schattenseiten ihrer Herrschaft. Das Marchfeldschloss Hof, ehemaliger Landsitz Maria Theresias, und das intime Jagdschloss Niederweiden thematisieren Kriege, Friedenschlüsse und staatsverändernde Reformen zu Zeiten der Monarchin. www.schlosshof.at

wachau GOURMETfestival – 23. März bis 6. April 2017

Für zwei Wochen machen nationale und internationale Spitzenköche die Weltkulturerbe-Region Wachau zu ihrer Bühne. Das über die Grenzen Österreichs bekannte wachau GOURMETfestival verspricht in seiner zehnten Auflage wieder Kulinarik auf Sterne-Niveau. Dabei richtet sich die Genussveranstaltung nicht nur an versierte Gaumen, sondern durchaus auch an Einsteiger. Besonderes Highlight: die Messe WEIN & GENUSS Krems, welche über 70 der renommiertesten Winzer Niederösterreichs in die Wachau bringt. www.wachau-gourmet-festival.at

Niederösterreichische Landesausstellung „Alles was Recht ist“ – 1. April bis 12. November 2017

Alle zwei Jahre lädt Niederösterreich zur Landesausstellung in eine seiner Regionen. Heuer informieren die Veranstalter im Schloss Pöggstall von April bis November über „Alles was Recht ist“. Thema ist die Geschichte der Rechtsprechung und wie sie das menschliche Miteinander beeinflusst. Pünktlich zur Ausstellung wurde das rund 800 Jahre alte Schloss-Ensemble im südlichen Waldviertel restauriert und zeigt sich 2017 wieder in seinem ursprünglichen Glanz. www.noe-landesausstellung.at

Grafenegg Festival – 18. August bis 10. September 2017

Eine Institution unter den europäischen Festspielen ist das Grafenegg Festival, unweit von Krems an der Donau. Als Skulptur aus Beton, Stahl und Glas schiebt sich die Freiluft-Bühne Wolkenturm neben Schloss Grafenegg in den Himmel. Der diesjährige musikalische Reigen wird mit einer Konzertfassung von Carl Maria von Webers „Freischütz“ eröffnet. Über vier Wochenenden geben sich dann hochkarätige Solisten wie Diana Damrau, Piotr Beczała und Intendant Rudolf Buchbinder die Ehre. www.grafenegg.com


Veranstaltungs-Highlights 2017 für Niederösterreich

15.März bis 29. November
„300 Jahre Maria Theresia“ – Sonderausstellung im Schloss Hof/Donau Niederösterreich

18.März bis 5. November
„Islam.“ – Ausstellung auf der Schallaburg/Mostviertel

23. bis 26. März
LOISIARTE 2017 (mit Lesungen und Kammermusik) in der LOISIUM WeinErlebnisWelt in Langenlois/Waldviertel

23. März bis 6. April    
Wachau GOURMETfestival/Donau Niederösterreich

April bis 12. November 
„Alles was Recht ist“ – Niederösterreichische Landesausstellung 2017 auf Schloss Pöggstall/Waldviertel

22./23. April     
Weintour Weinviertel

29./30. April 
Weinfrühling im Krems-, Kamp- und Traisental/ Donau Niederösterreich/Waldviertel/Mostviertel

30. April   
Tag des Mosts an der Moststraße/Mostviertel

26. Mai     
Lange Nacht der Kellergassen im Weinviertel

3. bis 25. Juni
Badener Rosentage in Baden bei Wien/Wienerwald

10. Juni     
„Schwaigen-Reigen“ – Festival der Almhütten am Wechsel/Wiener Alpen in Niederösterreich

14. Juni bis 14. August
Sommerspiele Melk/Donau Niederösterreich

16. bis 18. Juni    
Gartentage Stift Seitenstetten/Mostviertel

22./23. Juni   
Sommernachtsgala in Grafenegg/Waldviertel

24. Juni          
Sonnenwende in der Wachau/Donau Niederösterreich

bis 30. Juli  
Musikevent „Glatt und Verkehrt“ rund um Krems/Donau Niederösterreich

2. Juli bis 5. November  
„Abstract Painting Now!“ – Ausstellung in der Kunsthalle Krems/Donau Niederösterreich

Juli bis 4. August      
Festspiele Reichenau/Wiener Alpen in Niederösterreich

20. bis 23. Juli
Marillenkirtag in Spitz/Donau Niederösterreich

11. bis 13. August
46. Rieslingfest in Weißenkirchen/Donau Niederösterreich

18. August bis 10. September
Grafenegg Festival/Waldviertel

2./3. sowie 9./10. September
Genussmeile in der Thermenregion/Wienerwald

23./24. September
Pielachtaler Dirndlkirtag in Frankenfels/Mostviertel

7. bis 10. Dezember
Grafenegger Advent/Waldviertel


 

Jeder Kommentar freut mich!