Allgemein, Gewinnspiel, Sichtweisen
Kommentare 1

Wir feiern Geburtstag! Zwei Jahre Wohlgeraten!

Brutti et Buoni in den Alpen

Verrückt wie schnell die Zeit vergeht. Wohlgeraten feiert Geburtstag. Bereits den Zweiten! Und das Blog von wohlgeraten existiert auf den Tag genau ein Jahr!

Brutti et Buoni in den Alpen

Zwei Jahre wohlgeraten.de – zwei unheimlich spannende Jahre mit viel Arbeit und genauso viel Freude. Mit gewissenhaften Entscheidungen und spannenden Begegnungen. Mit der überraschenden Nominierung für den t3n-Web-Award zwischen Otto, Amazon und Zalando im letzten Jahr und dem Aufbau einer erstaunlich aktiven Fangemeinde auf Facebook und Twitter. Und man kann sagen: Es macht Spaß. Es bereichert um viele Eindrücke und macht stolz, wenn man es Stück für Stück wachsen sieht.

Manchmal gingen Mut und Kraft leicht zur Neige. Dann war es entscheidend sich auf die Ursprünge von wohlgeraten zu besinnen. Beim Reisen in die Berge, um Kraft zu schöpfen. Mit  neuer Lust entstanden viele der im Shop und auf den Social Media Plattformen gezeigten Bilder. In Gegenden, aus denen die Produkte von wohlgeraten stammen. Und einer dieser Orte, an den es immer wieder geht, liegt mitten in Tirol.

Neustift Tirol - Stubaier Alpen

Zum 2.Geburtstag von wohlgeraten gibt es deshalb ein Gewinnspiel. Der Hauptpreis ist ein Sommer-Wochenende in  unserer Lieblingspension „Schönherr-Haus“ in Neustift im Stubaital. Wir verlosen die Übernachtung im Doppelzimmer für zwei Personen incl. Frühstück, W-Lan und Wellness-Angebot des Hauses.

Und damit es ein wenig mehr Ansporn gibt:  Der 2. Preis ist eine Tafel Tiroler Edle Schokolade. Und als 3. Preis verlosen wir einen Nussdrängler von raumgestalt.

Was ist zu tun?

Drei Fragen sind zu beantworten. Beim Klicken auf den Link, gelangt man auf wohlgeraten.de. Dort steht jeweils unter einem der Produktbilder die passende Lösung für die Frage.

Diese sendet bitte mit Namen und Adresse per Mail an daumen-hoch@wohlgeraten.de.

Alternativ als Postkarte unter Angabe von Namen und Adresse. Antworten im Kommentarfeld sind nicht erwünscht.

Am 26.11.2012 – 20.00 Uhr endet das Gewinnspiel. Teilnahmebedingungen und genaue Beschreibung des Gewinnes liest man HIER.

Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung und freuen uns, wenn Ihr den Link teilt oder darüber erzählt!

Die Fragen:

  1. Auf welchem Gletscher in Tirol machten wir Bilder für die „Tiroler Reine-Seife-Gletschermilch“?

Tiroler Reine Gletschermilch

  1. Wir haben mit der Gmundner Keramik „Grauer Hirsch“ einen Tisch am See gedeckt. Wie heißt der See, den man im Hintergrund sieht?

Tisch am See mit Gmundner Keramik Grauer Hirsch

  1. Zu welcher Alm waren wir unterwegs, als wir unsere Wolldecke von Steiner  1888 nach dem Picknick zusammenschnürten? (Kleiner Tipp: wenn man weiterwandert, erreicht man die Franz-Senn-Hütte!)

Wolldecke Steiner 1888 schnüren

 

Und nun?  Mitmachen und gewinnen!

Allen sind die Daumen gedrückt!

 

Wer sehen möchte wo es hingeht, schaut HIER.

 

Viel Spaß,

Charis


Dezember 2012

Unser Gewinnspiel ist beendet.

Gewonnen haben:

Die Tiroler Edle geht an Frau Claudia Henschel aus Weimar.

Den Nußdrängler gewinnt Matthias Pach aus München.

Die zwei Übernachtungen im Schönherrhaus Neustift für zwei Personen im Juli 2013 (siehe Beschreibung) gewinnt Balint Földesi aus Hamburg.

Allen Gewinnern: Herzlichen Glückwunsch!

Allen anderen Teilnehmern recht herzlichen Dank für’s mitspielen und raten UND für die viele, vielen lieben Glückwünsche!

 

wohlgeraten.de / Charis

 

 

Folge mir!

Charis

Inhaberin bei wohlgeraten
Ich bin Charis, Inhaberin von wohlgeraten | Wir lieben Berge! Das ist mein Blog. Ich berichte über Reisen und Erlebnisse unterwegs - vielfach in den Alpen oder in Bergregionen, über Handwerk und Traditionen, lasse mir in den Kochtopf schauen oder teile Erfahrungen, die ich im Alltag mit wohlgeraten mache.
Folge mir!

1 Kommentare

Jeder Kommentar freut mich!