Alle Artikel in: Suppen

Rezepte für Suppen.

Vegetarischer Borschtsch

Vegetarischer Borschtsch, ein Eintopf zum Aufwärmen aus Ost- und Mitteleuropa, den wir gern im Herbst und Winter essen. Borschtsch stellt keine hohe Anforderung an den Koch. Entscheidend ist Zeit und ein glückliches Händchen beim Abschmecken! Der Borschtsch muss langsam bei geringer Hitze garen. Danach sollte er etwas durchziehen. Dann schmeckt er am besten! Zutaten für 4 hungrige Mäuler 2-3 Möhren 1/2 Sellerieknolle 4 Zwiebeln 1 Petersilienwurzel 1 Stange Lauch Lorbeerlaub, Nelken, Pfefferkörner, Salz, pflanzl. Brühe Schmalz/ Öl zum Anbraten 600 g Kartoffeln 600 g Weißkohl 600 g frische Rote Bete Kümmel, 5 – 6 EL Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Knoblauchzehen nach Geschmack, Essig, Zucker Rote Bete – Saft Sour Cream Es geht los! :) Zuerst legt man alle Zutaten bereit! In einem Topf werden 2-3 Liter Wasser mit etwas Salz zum Kochen gebracht. Bis das Wasser kocht, ist jeweils einen Anteil Möhren, Sellerie, Petersilienwurzel, Zwiebel und Lauch zu putzen, zu schälen und mit einem Messer in mundliche Stücke zu schneiden. Nun kommt alles zusammen kleingeschnippelt in den Topf! Das Suppengrün eine Weile in dem Sud köcheln …