Allgemein, Bücher, Salzburger Land, Tipps zu Alpenreisen
Kommentare 10

Buchvorstellung: Franziska Lipp – Beste Aussichten im Salzburger Land

Franziska Lipp - Beste Aussichten im Salzburger Land

Reiseführer gibt es genug. Viel spannender sind die Geschichten, die rechts und links des Weges erzählt werden. Solche Geschichten über das Salzburger Land hat Franziska Lipp in Ihrem Buch „Beste Aussichten im Salzburger Land“ zusammengetragen.

Franziska Lipp: Beste Aussichten im Salzburger LandFranziska Lipp – Beste Aussichten im Salzburger Land – Ein Reiseführer

Im Frühjahr 2013, lernte  ich die Salzburgerin Franziska beim Durchstich auf der Großglockner Hochalpenstraße kennen. Sie ist Freie Journalistin und Autorin und war mit Ihrem Mann wie ich unterwegs, um Eindrücke einzufangen und Bilder zu machen.

Wovon ich damals nichts wusste: Sie arbeitete an einem Buch über das Salzburger Land, welches nun vor ein paar Tagen erschien. Darin beschreibt sie 66 Lieblingsplätze, die variantenreicher kaum sein können. Vom „HImmlisch guten Brot“ aus der Stiftsbäckerei St. Peter in Salzburg,  über Französische Käsekunst aus dem Lungau bis hin zu der für mich völlig neuen Nachricht, dass sogar Walt Disney extra in diese schöne Region reiste. Warum? Steht im Buch!

Da Franziska, aber nicht nur Geschichten erzählt, sondern auch begeisterte Wanderin ist (Die Pinzgauer Wallfahrt nach Heiligenblut wurde hier bereits beschrieben), werden auch 11 Almhütten vorgestellt.

Jede der kurzen Geschichten ist durch eine Adresse, Telefonnummer und einen kurzen Tipp ergänzt.  Die Beschreibungen sind bestimmten Themanbereichen zugeordnet. Eine Karte zeigt, wo sich die einzelnen Orte befinden.

Franziska Lipp: Beste Aussichten im Salzburger Land

Die zahlreichen und sehr schönen Bilder hat Franziskas Mann Jakob Lipp mit einer Leica- VLUX3 gemacht. Er ist nicht nur begleitender Fotograf. Jakob ist gleichzeitig einer der wenigen noch hauptberuflich arbeitenden Zauberer in Deutschland.

Ich bin sicher, dass es den beiden zusammen mit diesem schönen Buch gelingen kann, viele Besucher ins Salzburger Land zu locken. Dann zaubern sie nämlich das Schönste, was man zaubern kann: ein Lächeln in die Gesichter der Menschen!

Franziska Lipp: Beste Aussichten im Salzburger Land

Franziska Lipp: Beste Aussichten im Salzburger Land

Franziska Lipp: Beste Aussichten im Salzburger Land

Infos

Franziska Lipp – Beste Aussichten im Salzburger Land – Von den Hohen Tauern bis ins Salzkammergut

Das Buch ist beim Gmeiner Verlag erschienen.

http://www.gmeiner-verlag.de/programm/titel/854-beste-aussichten-im-salzburger-land.html

Es kostet 14,99 € und ist dort alternativ als e-book zu erwerben.

ISBN 978-3-8392-1553-1

jetzt kommt’s:
Eine/Einer von Euch kann dieses Exemplar gewinnen.
Bis zum 14.04.2014 hier kommentieren. Das Los entscheidet.
Eine Barauszahlung des Gewinnes ist ausgeschlossen.
Viel Glück!

*** update: Gewinnspiel vorbei!***

 


Mit den beiden auf der Großglockner-Hochalpenstraße Ende April 2013.

beim-durchstich


Weitere interessante Artikel über die Region

Hotel Tauern SPA – Zell am See – Kaprun

Großglockner Hochalpenstrasse – Eine Einladung zur Schneeräumung

Schneeräumung am Großglockner – Durchstich 2013

Großglockner Wallfahrt – Pinzgauer Wallfahrt nach Heiligenblut

Das Goldberg – Traumblick und Ruhe über dem Gasteinertal

Gasteiner Heilstollen | Wärme statt Gold

Montanmuseum Alt-Böckstein – Dem Salzburger Gold auf der Spur

Goldgasse | Stadthotel im Herzen der Salzburger Altstadt

 

 

Folge mir!

Charis

Inhaberin bei wohlgeraten
Ich bin Charis, Inhaberin von wohlgeraten | Wir lieben Berge! Das ist mein Blog. Ich berichte über Reisen und Erlebnisse unterwegs - vielfach in den Alpen oder in Bergregionen, über Handwerk und Traditionen, lasse mir in den Kochtopf schauen oder teile Erfahrungen, die ich im Alltag mit wohlgeraten mache.
Folge mir!

10 Kommentare

  1. Die Verlosung des Buches steht noch aus: Die Glücksfee hat Joachim Weiß gezogen. Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit dem Buch!

  2. Benni sagt

    Hallo,
    ich hoffe ja mal, dass das Los mich wählt. :-)
    Klingt echt nett und die Gegend wurde mir erst kürzlich als Urlaubsziel empfohlen. Diese Jahr wird es wohl nichts, aber man soll ja nie nie sagen, gell?

  3. offenbar unterhaltsam geschrieben, aber einen Tropfen Essig gieße ich doch in den Wein:auf der Startseite des Buches wird angegeben, dass unter den Hohentauern noch MillionenTonnen von Gold liegen. Experten schätzen aber die Weltvorräte auf nur rund 55.000 t – da müssen wir schon den Zauberer -Ehemann der Autorin bemühen…………….

    • Hm. Mit Gold ist das ja immer so eine Sache. Dafür ist eines sicher: das Buch ist schön und vielleicht hast Du Glück und wirst als Gewinner gezogen. Ich halte die Daumen!

  4. Christiane Boost sagt

    Oh wie toll! Das klingt nach einem wunderbaren Geschenk für Alpenliebhaber!!

  5. Hallo liebe Charis, das klingt ja sehr interessant und Du beschreibst das Buch und das ganze drumherum auch so schön. Ich würde das Buch gerne gewinnen. Vielleicht hab ich ja Glück und komme in die Lostrommel. LG

  6. Na das klingt doch gut und wäre was, was ich nicht nur lesen, sondern auch rezensieren würde in meinem Bücherblog. Vielleicht ist mir ja die Glücksfee hold. :)

  7. Norbert Malzer 33613 Bielefeld sagt

    Vorgenanntes Buch ist ein echter „Hingucker“. Es ist charmant geschrieben und mit gekonnten Bildern illustriert. Kurz – es ist der etwas andere Reiseführer aus dem Salzburger-Land für die Salzburger und Gäste. Franziska Lipp als Autorin und Jakob Lipp als Fotograf sind selbst begeisterte Bergsteiger und haben ihre 66 Lieblingsplätze in Stadt und Land Salzburg eindrucksvoll dokumentiert. Respekt.

Jeder Kommentar freut mich!